Abt. Gymnastik

In unserer Gymnastikgruppe werden durch gezielte Übungen und ohne Leistungsdruck die Gesund­heit und das Wohlbefinden der Mitglieder, die sich vor allem in der reiferen Jugend wiederfinden gefördert. Von 40 – 80 sind alle Altersgruppen vertreten und jeder, der sich bewegen möchte, ist herz­lich Willkommen.

Neben der Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit steht bei uns auch die Gemeinschaft der Gruppe im Focus. Sie hilft auch schwierige Situationen im Alltag zu überwinden. Mehr und mehr rücken wir zusammen und auch außerhalb der offiziellen Trainingszeit nehmen wir an weiteren sport­lichen und kulturellen Tätigkeiten teil. So gehen einige Mitglieder gemeinsam Schwimmen oder besu­chen Veranstaltungen. Durch regen Informationsaustausch in der Gruppe ergeben sich Möglichkeiten zu gemeinsamen Events und man muss nicht alleine gehen.

Auch das Walken über die Rabeninsel – im Sommer mit anschließendem gemütlichem Beisammen­sein im Ruderhaus – ist ein fester Bestandteil unserer sportlichen Aktivitäten geworden und jeder, der Lust hat, macht mit. Auch wenn es mal jemanden nicht so gut geht, keiner bleibt/läuft alleine.

Zu uns haben sich auch Leute gesellt, die gerne Volleyball spielen und so hat sich ein Volleyballteam (gemischt) gefunden, die sich nach der Gymnastik am Netzt tummeln und dabei auch viel Spaß haben.

Neue Erkenntnisse aus diversen Lehrgängen werden in die Bewegungsformen einbezogen. 25 Aktive sind derzeit in der Abteilung Gymnastik der SG Motor Halle organisiert und betreiben Gymnastik als Freizeitsport. Das regelmäßige Training findet in der Sporthalle der Diesterwegschule, Donnerstag, 19:30 – 20:30 Uhr mit Gymnastik und anschließend bis 22:00 Uhr für die Volleyballfreunde statt.

Wer einfach ein bisschen Lust auf Bewegung hat und sich nicht für den Sport im Fitness Studio inter­essiert, kann einfach mal vorbeischauen!
Wir freuen uns auf neue, nette Leute.